Home 

3. BGGF-Newsletter (2/2020)

 2. BGGF-Newsletter (12/2019)

1. BGGF-Newsletter (10/2019)

Pressemitteilung zum Gemeinsamen Kongress
BGGF & OEGGG 2019

Zweck der Gesellschaft:

Die Bayerische Gesellschaft für Geburtshilfe und Frauenheilkunde (BGGF) hat den Zweck, die gynäkologische und geburtshilfliche Wissenschaft zu fördern und durch persönlichen Verkehr einen gemeinsamen Ideenaustausch herbeizuführen.
(§ 1 der Satzung)

Zu diesem Zweck veranstaltet die BGGF alljährlich an wechselnden Orten einen Kongress mit Vorträgen, Posterpräsentationen und Diskussionen, der in jedem zweiten Jahr zusammen und gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (OEGGG) abgehalten wird, abwechselnd in Bayern und in Österreich. 

'BGGF 2020'
Frauenheilkunde in den 20er Jahren
30. Juli - 1. August 2020, Kempten

ABSAGE Kongress

Liebe Frau Kollegin, lieber Herr Kollege, liebe Mitglieder der Bayerischen Gesellschaft für Geburtshilfe und Frauenheilkunde!

Auch wenn zur Zeit die Bedrohung durch die Covid-19-Pandemie kaum spürbar erscheint, und allerorten über die Möglichkeiten einer Rückkehr zur Normalität diskutiert wird, so machen es doch die unbedingt notwendigen Vorsichtsmaßnahmen und Verhaltensregeln unmöglich, eine Veranstaltung in der Größenordnung des Kongresses der BGGF abzuhalten. Wir haben daher nach reiflicher und schmerzlicher Überlegung im Vorstand der BGGF entschieden, den 94. Kongress der BGGF, der vom 30.7. bis zum 1.8.2020 in Kempten stattfinden sollte, ersatzlos abzusagen. Wir folgen damit der Entscheidung unserer Nachbargesellschaft in Österreich, der OEGGG, die ihren Jahreskongress ebenfalls bereits abgesagt hat.

Wir bedauern dies zutiefst, vor allem auch für die Autoren der vorzüglichen 63. Abstracts, die im Vorfeld eingegangen sind. Wir haben deshalb entschieden, dass sowohl die Posterpreise, als auch der Wissenschaftspreis der BGGF 2020 verliehen werden. Die Preisträger werden am 30.7.2020 bekanntgegeben und die entsprechenden Preisgelder ebenfalls ausgegeben. Die feierliche Überreichung der Originalurkunden wird aber dann erst im Jahr 2022 während des Kongresses in Würzburg unter dem Vorsitz von Herrn Professor Dr. med. Achim Wöckel erfolgen.

Niemand von uns konnte diese Entwicklung voraussehen und es tut uns sehr leid. Aber es hätte ja Alles viel schlimmer kommen können. Wir freuen uns, dass Deutschland und Bayern bisher so gut durch diese Krise gekommen sind. Bitte bleiben Sie unserer Gesellschaft treu!

Somit verbleiben wir für heute mit den allerbesten Wünschen und herzlichen Grüßen
stets Ihre

Prof. Dr. med. Ricardo Felberbaum                Dr. med. Alexander Puhl
1. Vorsitzender BGGF e.V.                              Kongresssekretär

 

Intensivkurs "Notfälle in Gynäkologie und Geburtshilfe"
Der Intentsivkurs Notfälle muss anlässlich der COVID-19-Pandemie ABGESAGT werden.
Ein neuer Termin wird bekanntgegeben, sobald eine sichere Planung möglich ist.

Junges Forum

Festband 100 Jahre BGGF

 
Sie möchten Mitglied in der Bayerischen Gesellschaft für Geburtshilfe und Frauenheilkunde werden und die Vorzüge der vergünstigten Tagungsgebühr und eine Bezuschussung von Kursen des Jungen Forums erhalten?

Hier können Sie ganz einfach online Ihren BGGF-Aufnahmeantrag ausfüllen und absenden.

Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns auf Sie als Mitglied in unserer Gesellschaft!